Postpaid ohne Vertrag

by

Aktuelle Postpaid Anbieter mit ihren Tarifen

Unser Tipp: 
Im Moment können wir den Handy Tarif von z.B. von Congstar sehr empfehlenswert, da es dort möglich ist das Guthaben nicht wie sonst, durch lästiges Aufladen der Simkarte, sondern die Rechnung durch Lastschrift per Bankeinzug, am Monatsende zu begleichen. Wie sonst bei einem Vertrag nur ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz. Es muss nun nicht mehr darauf geachtet werden, wann das Guthaben verfällt, was manchmal leider zur Folge hatte das die die Rufnummer verloren ging, wenn die Prepaidkarte über einen längeren Zeitraum nicht neu aufgeladen wurde. Ein weiterer Pluspunkt ist das Qualitätsnetz D1, welches wir sehr empfehlen können was die Erreichbarkeit angeht.

Wenn sie noch weitere Postpaid Anbieter suchen müssen wir sie im Moment leider entäuschen. Im Moment gibt es nur wenige Anbieter die man als Postpaid Anbieter bezeichnen kann. Das sind Klarmobil und Simply Postpaid. Mit congstar iund Simyo nun weitere neue Anbieter auf dem Markt gekommen. congstar ist die neue günstige Marke der deutschen Telekom.




Postpaid Tarife ohne Vertrag im Vergleich für Ihr Handy

Mit einem Klick auf das Logo gelangen sie direckt zum Anbieter:

Prepaid Anbieter
Paketpreis Guthaben Mobilfunknetz Takt Festnetz Netzinern Netzextern Mailbox SMS alte Nummer zum Anbieter
Congstar 9,99 € 00,00 € D1 60/60 9 cent 9 cent 9 cent gratis 9 cent ja congstar Postpaid Tarif
Simyo 4,90 € 10,00 € Eplus 60/60 9 cent 9 cent 9 cent gratis 9 cent ja simyo postpaid Tarife
Klarmobil 4,95 € 10,00 € D1 60/60 9 cent 9 cent 9 cent 9 cent 9 cent ja Postpaid Klarmobil Tarife
Simply 9,95 € 40,00 € o2 60/60 9 cent 8 cent 8 cent 8 cent 8 cent ja simply Postpaid Anbieter

Mit diesem Zahlungssystem können Telefonbenutzer billiger und komfortabler als mit konventionellen Prepaid-Angeboten. Zudem ist die Rechnungslegung für den Kunden wesentlich transparenter.
Die Verbindung der Vorteile des `normalen´ Telefonierens auf der Basis einer Rechnung mit denen des Prepaid-Verfahrens wird auch in Zukunft die Attraktivität der Postpaid-Karten steigern.


Postpaid als Alternative zum Handyvertrag ?

Wenn Sie Ihr Handy nur gelegentlich nutzen, sind auch Sie sicher auf der Suche nach einer Alternative zum klassischen Handyvertrag, der ja in der Regel mit einer monatlichen Grundgebühr oder einem Mindestumsatz ausgestattet ist.
Hier gibt es prinzipiell zwei Alternativen: Prepaid und Postpaid. Bei beiden Angeboten gibt es weder eine Grundgebühr noch einen Mindestumsatz, auch ein Vertrag wird nicht geschlossen. Müssen Sie sich bei Prepaid-Karten jedoch selbst um die Aufladung des Guthabens für ihre Karte kümmern, erstellen Postpaid-Anbieter wie Klarmobil oder congstar nach Abschluss eines Zeitraumes von einem Monat eine Rechnung, die dann von Ihrem Konto abgebucht wird. So können Sie unbeschwert telefonieren, ohne auf das Guthaben Ihrer Karte achten zu müssen.
Der große Vorteil der Postpaid Tarife ist im Gegensatz zu normalen Handy-Tarifen der einheitliche Minutenpreis, der rund um die Uhr berechnet wird. Somit sind diese Tarife sehr übersichtlich.


Anbieter dieser Postpaid Tarife fürs Handy sind in erster Linie die Unternehmen Klarmobil, congstar, simyo und Simply.
Klarmobil bietet in diesem Bereich sogar zwei verschiedene Postpaid Tarife. Wenn Sie zum Beispiel gern lange telefonieren, ist der Tarif Klarmobil lang zu empfehlen. Hier zahlen Sie in alle Netze immer nur 13 Cent, netzintern kostet ein Gespräch sogar nur 3 Cent. Die Taktung liegt bei 60/60, es wird also immer eine ganze Minute berechnet.
Wenn Sie hingegen eher selten mit Ihrem Handy telefonieren, lohnt sich der Tarif Klarmobil normal. Hier kostet eine Minute 09 Cent, netzintern 9 Cent, die Taktung wird mit 60/60 angegeben.
Der Preis der SIM-Karte liegt bei beiden Tarifen bei nur 4,95 Euro. Als einmaliges Startguthaben erhält der Kunde zudem 10 Euro Statguthaben geschenkt.


Ein weiteres Unternehmen, welches Postpaid Tarife nutzt, ist Simply. Hier bezahlen Sie als Kunde 8,5 Cent in alle Netze, die SMS kostet jedoch nur 15 Cent.
Um die SIM-Karte von Simply zu bestellen, ist ein einmaliger Kostenbeitrag  zu entrichten, darin sind allerdings bereits das Gesprächsguthaben enthalten.
congstar ist der dritte im Bunde. Die neue Discounter Marke der Deutschen Telekom überzeugt durch dazu buchbare Handyflat-Tarife. Mit congstar Postpaid kann man auch hier ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz für 9 cent pro Minute telefonieren. Wer eine kostengünstige flat sucht ist mit der Congstar Kombiflat gut beraten. Bereits für 10,- Euro im Monat kann man mit seinem Handy unbegrenzt ins deutsche Festnetz und zu congstar im D1 Netz telefonieren.
Alle 3 Unternehmen nutzen das Netz von T-Mobile (D1). Außer Simyo benutzt das Netz von E-Plus.